Zentrale Raumlüftung

In Zeiten moderner Niedrigenergie- und Passivbauweise schließen Häuser und Bürogebäude durch "optimalen" Wärmeschutz immer dichter ab. Das spart zwar einerseits Energie, verhindert aber andererseits den äußerst wichtigen und natürlichen Luftaustausch. Als Folge erhöht sich in der Luft der Anteil von Gerüchen und die  Ausdünstungen von Menschen, Möbeln und Baumaterialien, was wiederum Unwohlsein fördert und die Leistungsfähigkeit beeinträchtigt. Außerdem kann die steigende Innenfeuchte zudem zu Schimmelpilzen und Stockflecken führen, was nicht nur die Bausubstanz, sondern auch die Gesundheit schädigt. Und im feucht-warmen Klima vermehren sich verstärkt Milben, die insbesondere für Hausstauballergiker eine Plage sind. Sie sind der Meinung, dass "Fenster auf" eine Lösung sein könnte? Viele Gründe sprechen dagegen: Zum einen "schmeißen Sie im Winter damit im wahrsten Sinne des Wortes Ihre Heizenergie zum Fenster hinaus". Zum anderen  kommen im Sommer mit der frischen Luft natürlich auch die Pollen ins Haus. Und in der Stadt öffnet ein offenes Fenster Tür und Tor für Lärm und Abgase.


Die Vorteile der zentralen Raumlüftung:

  • Kontrollierte Lüftung und kontinuierlicher Luftaustausch bei geschlossenen Fenstern.
  • Schutz von Gesundheit und Bausubstanz.
  • Automatische Abfuhr von Feuchtigkeit, Gerüchen, Zigarettenrauch und anderen Schadstoffen.
  • Energieersparnis – Sie heizen nicht mehr "zum Fenster hinaus".
  • Abgase, Pollen, Lärm bleiben draußen.
  • Wärmerückgewinnung spart Energie.
  • Platzsparender, unauffälliger Einbau vom Fachmann.



Entlüftungssystem - STANDARD

  • Einfaches und kostengünstiges System zur zentralen Entlüftung (ohne Wärmerückgewinnung).
  • Absaugen von Abluft aus Küche und Nassräumen.
  • Nachströmöffnungen sorgen automatisch für bedarfsgerechten Zustrom frischer Außenluft.
  • Einfachste Installation dank kompakter Bauweise auf Dachboden, in Abstellräumen oder Wandschränken.
  • 2-stufige Steuerung mit einem zentralen Bedienschalter für alle ausgestatteten Räume.

Entlüftungssystem - Premium
  • Das zentrale Be- und Entlüftungssystem mit 70 % Wärmerückgewinnung - für bis zu 120 qm Wohnfläche.
  • Saugt geruchsbehaftete, feuchte Abluft aus Küche und Nassräumen ab.
  • Eingebauter Volumenstromregler und Selbstverstärkerelemente halten Luftmengen einzelner Räume konstant.
  • Wohn- und Schlafräume werden mit frischer, gefilterter und via Wärmerückgewinnung erwärmter Zuluft versorgt.
  • Zusätzliche Einregulierung der Anlage entfällt.
  • Zentrale Installation im Gebäude, z. B. auf Dachboden, Heizraum, Abstellraum oder in abgehängten Deckenbereichen.

img

Es gibt mehr Gründe, die gegen einen herkömmlichen Staubsauger sprechen als dafür – zum Beispiel Milben! Oder Schimmelpilze! Die bequeme und vor allem hygienische Alternative ist die zentrale Staubsaugeranlage. In Kombination mit einer gesteuerten Raumlüftung haben Sie in Ihren Wohnräumen eine ganz neues Frischeerlebnis. (mehr…)

img

NOTDIENST

Schnelle Hilfe bei Heiz- oder Wasserproblemen ist besonders wichtig. Unseren Notdienst erreichen Sie rund um die Uhr. Tel.: 02305.1610